Wartung und Reinigung

Wichtig: die jährliche Reinigung Ihres Ofens

Jede Feuerstätte – egal ob Kachelofen, Heizkamin oder Pelletofen – sollte regelmäßig gereinigt werden. Die keramischen Heizgaszüge aus Schamotte, die Verbindungsrohre  und der Brennraum müssen möglichst frei von Ruß und Flugasche sein. Denn befinden sich in den Zügen Ablagerungen von Ruß und Asche, so ist der Brennstoffverbrauch größer und die Heizleistung wird verringert. Deshalb sollte jeder Ofen mindestens einmal  pro Jahr gereinigt werden, am besten nach der Heizperiode.

Lassen Sie Ihren Ofen vom Experten reinigen und warten

Wir kümmern uns um die richtige Reinigung und Wartung Ihres Ofens und sorgen dafür, dass die Heizleistung erhalten bleibt. Auf Wunsch reinigen wir Ihren Kachelofen oder Heizkamin, mit und ohne Wartungsvertrag, alle 1-2 Jahre gründlich zum Festpreis. Eine Erinnerung bzw. die Terminvereinbarung erfolgt, wenn Sie wollen, rechtzeitig durch unsere Mitarbeiter.

Wartungsvertrag: regelmäßige Wartung und Reinigung durch Ofen Gschwend

Schließen Sie einen Wartungsvertrag mit uns und Sie erhalten eine regelmäßige und professionelle Reinigung Ihres Ofens. Der Wartungsvertrag enthält folgende Arbeiten von Ihrem Ofen-Spezialisten Otto Gschwend:

  • Reinigung des Einsatzes und der Heizgaszüge
  • Überprüfung aller vom Feuer berührten Teile
  • Abdichtung von evtl. Undichtigkeiten
  • Schließen evtl. vorhandener Risse
  • Kontrolle der Verbindungsstücke zum Kamin bzw. Nachheizfläche
  • Bestellung von Original-Ersatzteilteilen falls notwendig

Kachelofen
Heizkamin
Kaminofen
Kamin
Kamine
Kaminbauer
Herd

Backofen
Backöfen
Kachelofen mit Herd
Kachelherd
Holzbackofen
Kachelöfen
Kachelofenbauer

Ofen
Pelletofen
Pellet Kaminofen
Pellets
Ofenbauer
Heizeinsatz
Kaminkassette

Holz
Scheitholz
Pellets
Holzbriketts
Wellness
Therme
Spa